Samstag, 7. Januar 2017

Lissi Simon´s Buch

 Seiten 504 

Amazon

Romantisch - humorvoll - heiß!

Als der neue Chef sich vorstellt, fällt die lebenslustige Jung-Designerin Claire Foche aus allen Wolken. Denn Philippe Dillonier ist nicht nur gutaussehend und höllisch heiß, er ist auch der Dozent, der sie an der Uni jahrelang gemobbt und mit schlechten Noten abgespeist hat. Natürlich rechnet Claire mit dem Schlimmsten. Doch statt sie weiter zu piesacken, ändert Philippe seine Strategie. Erst zieht er ihr mit sanften Händen und heißen Küssen den Boden unter den Füßen weg, dann verschafft er ihr eine unerwartete Beförderung. Claire ist im siebten Himmel und legt sich mächtig ins Zeug - bis sie begreift, dass sie für Philippe nur eine nützliche Schachfigur in einem miesen Intrigenspiel ist. Vor lauter Wut wirft Claire den Job hin. Als Philippe in dem Café, in dem sie fortan jobbt, auftaucht, bietet sich sogar die Gelegenheit, es dem hinterhältigen Womanizer heimzuzahlen - doch der vermeintliche Triumph gipfelt in einer Katastrophe, denn nun hat Philippe sie in der Hand. Trotzdem wagt Claire einen Neuanfang und schafft, unterstützt von ihren Freunden, den Sprung in die Selbstständigkeit. Wenn sie schon nur an miese Kerle gerät, soll sich wenigstens ihr Traum von der Mode-Karriere in Paris erfüllen. Doch dann stolpert sie erneut – diesmal über die wahre Liebe! *** Die Taschenbuchausgabe umfasst 504 Seiten. Das Buch ist in sich abgeschlossen. ***

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen